Katzekrankenversicherung© Sonsedska
Gesundheitspauschale Störer

Katzenkranken­versicherung Nur das Beste für Ihre Samtpfote

  • Stabiler Beitrag ein Katzenleben lang
  • Tierspital oder Tierarztpraxis frei wählbar
  • Bis zu 100 % Kostenerstattung
  • Inkl. Operationen

Tarife anzeigen

    Warum ist eine Katzenkrankenversicherung sinnvoll?

    Katzenhalter müssen im Fall der Fälle aus eigener Tasche für die medizinische Versorgung der Fellnase aufkommen. Das kann teuer werden. Finanzielle Aspekte sollten der Ge­nesung Ihrer Katze aber nicht im Weg stehen. Um Ihrem Tier die bestmögliche Behandlung bei Krankheit und OPs zu ermöglichen, lohnt es sich, eine Krankenversicherung für Katzen abzu­schließen. Damit sind sie vor hohen Tierarzt­kosten bestens geschützt.

    Tarife unserer Katzen­kranken­versicherung im Vergleich

    Komfort

    bis zu 
    60 %
    Kostenerstattung beim Tierarzt

    inkl. OP-Schutz (60%)

    60 €
    einmalige Gesundheitspauschale

    • Alle Katzenrassen
    • Weltweiter Schutz
    • keine Wartezeiten
    • Tierarztpraxis und -spital frei wählbar
    20,90 €
    Online abschließen
    Premium

    bis zu
    80 %
    Kostenerstattung beim Tierarzt

    inkl. OP-Schutz (80%)

    80 €
    einmalige Gesundheitspauschale

    • Alle Katzenrassen
    • Weltweiter Schutz
    • keine Wartezeiten
    • Tierarztpraxis und -spital frei wählbar
    27,90 €
    Online abschließen
    Exklusiv

    BESTER SCHUTZ

    bis zu
    100 %
    Kostenerstattung beim Tierarzt

    inkl. OP-Schutz (100%)

    100 €
    einmalige Gesundheitspauschale

    • Alle Katzenrassen
    • Weltweiter Schutz
    • keine Wartezeiten
    • Tierarztpraxis und -spital frei wählbar
    34,90 €
    Online abschließen

    Gute Gründe zur DFV zu wechseln

    Gesundheitspauschale für Ihre Katze
    Integrierte Gesundheitspauschale

    In unseren Tarifen ist ein kalender­jährliches Guthaben von 60-, 80- oder 100 Euro für Gesundheitsmaßnahmen Ihrer Katze integriert. Verwenden Sie es z.B. für Kral­len kür­zen, Imp­fungen oder Gesund­heits­checks.

    Unsere Bezahlformen
    Schnellster Abschluss, bequeme Payments

    In nur wenigen Minuten mit ein paar Klicks zu Ihrem Wunsch-Tarif – ganz einfach und be­quem mit Amazon Pay oder PayPal.

    Alles in einer App
    Eine App. Null Papierkram.

    Rechnung foto­gra­fieren, in der App hoch­laden und innerhalb kürzester Zeit Geld er­halten. Mit der bestbe­wer­tet­en Versicherungs-App Deutsch­lands!

    Kündigungsrecht täglich
    Ihr tägliches Kündigungsrecht

    Ein gutes Produkt braucht keine lange Vertragsbindung! Sie können den Vertrag jederzeit täglich, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, kündigen. 

    Vorteile der Katzenkranken­versicherung bei der DFV

    • Maximale Kostenerstattung (bis zu den Höchstsätzen der Honorarordnung für Tierärzte): Tierärzte rechnen nach einer Stundensatzempfehlung der Österreichischen Tierärztekammer ab - der sogenannten Honorarordnung. Beispielsweise rechtfertigen Notdienste einen höheren Stufensatz. Unsere Katzenkrankenversicherung DFV-TierkrankenSchutz leistet für alle Stufen. 
    • Freie Tierarzt- und Spitalwahl: Mit unserer Katzenversicherung entscheiden allein Sie, wem Sie Ihr Tier anvertrauen. Den Tierarzt bzw. das Tierspital können Sie bei allen Tarif-Varianten unserer Versicherung selbst wählen.
    • Inklusive OP-Schutz: Hier ist der Abschluss einer separaten OP-versicherung nicht notwendig. Sowohl ambulante als auch stationäre Behandlungen inkl. OPs sind versichert.
    • Tägliches Kündigungsrecht: Sie können Ihren Vertrag, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, täglich kündigen.
    • Stabiler Versicherungsbeitrag: Der Versicherungsbeitrag für Ihren Vierbeiner steigt mit zunehmendem Alter nicht an, sondern bleibt ein Katzenleben lang gleich.
    • Keine Wartezeit: Bei der Katzenkrankenversicherung der DFV genießen Sie Leistungen ohne Wartezeit. Sie können Ihren Versicherungsschutz für Erkrankungen, die nach Abschluss eingetreten sind, also sofort in Anspruch nehmen.
    • Weltweiter Versicherungsschutz: Ihre Fellnase ist weltweit, ohne länderbezogene Einschränkungen, geschützt.
    • Einfache Kostenerstattung: Im Fall der Fälle laden Sie die Rechnung einfach über das DFV-Kundenportal oder die DFV-App hoch und erhalten in Kürze Ihre Kostenerstattung.

    Katzenkrankenversicherung Leistungen im Überblick

    Komfort
    Premium
    Exklusiv
    Versicherungs­leistungen
    Veterinär­medizi­nisch notwendige Heil­behandlungen
    • ambulante Behandlungen
    • Operationen
    • Notfallversorgung

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Schmerzstillende Zahnbehandlung inkl. Extraktion

    beispielsweise

    • aufgrund eines abgebrochenen Zahnes
    • Fremdkörper zwischen den Zähnen

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Unterbringung in einem Tierspital oder Tierarztpraxis
    • stationäre Behandlungen
    • medizinisch notwendige Unterbringung inkl. medizinischer Betreuung über Nacht (auch Intensivstation)
    • Operationen
    • Not-OP

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel

    beispielsweise

    • vom Tierarzt verschriebene Arzneimittel
    • Schutzschuhe

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Gesundheits­pauschale

    einmalige Auszahlung für veterinärmedizinische Leistungen:

    • EU-Heimtierausweis inkl. Implantation eines Transponders bzw. Mikrochips
    • Gesundheitscheck
    • Schutzimpfungen
    • Wurmkur
    • Floh- und Zeckenvorsorge
    • Zahnprophylaxe
    • Kastration oder Sterilisation

    60 €

    80 €

    100 €

    Versicherungs­leistungen
    Veterinär­medizi­nisch notwendige Heil­behandlungen
    • ambulante Behandlungen
    • Operationen
    • Notfallversorgung

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Schmerzstillende Zahnbehandlung inkl. Extraktion

    beispielsweise

    • aufgrund eines abgebrochenen Zahnes
    • Fremdkörper zwischen den Zähnen

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Unterbringung in einem Tierspital oder Tierarztpraxis
    • stationäre Behandlungen
    • medizinisch notwendige Unterbringung inkl. medizinischer Betreuung über Nacht (auch Intensivstation)
    • Operationen
    • Not-OP

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel

    beispielsweise

    • vom Tierarzt verschriebene Arzneimittel
    • Schutzschuhe

    ab Alter 8 Wochen

    60 %

    80 %

    100 %

    Gesundheits­pauschale

    einmalige Auszahlung für veterinärmedizinische Leistungen:

    • EU-Heimtierausweis inkl. Implantation eines Transponders bzw. Mikrochips
    • Gesundheitscheck
    • Schutzimpfungen
    • Wurmkur
    • Floh- und Zeckenvorsorge
    • Zahnprophylaxe
    • Kastration oder Sterilisation

    60 €

    80 €

    100 €

    Unser Extra für die Gesundheit Ihrer Fellnase

    Unsere Gesundheitspauschale ist in unserem Komfort-, Premium- und Exklusiv-Tarif fest integriert und kann für Maßnahmen verwendet werden, die Ihrenr Katze fit und vital halten. Unser Vorsorge-Budget für Ihren Liebling wird einmalig ausgezahlt und beträgt – je nach gewählter Tarifvariante - 60, 80 oder 100 Euro.

    Unser besonderes Gesundheits-Extra können Sie z. B. für folgende Maßnahmen verwenden:

    • Impfungen
    • Wurmkur
    • Gesundheitscheck
    • Parasitenvorsorge
    • Kastrationen/Sterilisation
    • EU-Heimtierausweis inkl. Implantation eines Transponders

    Leistungsbereiche DFV-TierkrankenSchutz

    Vollschutz bei Krankheit & OPs

    Ambulante und stationäre Behandlungen

    In der Tiermedizin wird ebenso wie beim Menschen zwischen der ambulanten und stationären Behandlung unterschieden. Bei einer stationären Behandlung bleibt die Katze über Nacht in einer Tierpraxis oder -spital, während Sie bei einer ambulanten Behandl­ung üblicherweise am Behandlungs­tag wieder mit nach Hause geht. Ob die Behandlung ambulant oder stationär erfolgt, hängt von der Erkrankung bzw. Verletzung ab. Für die Erstattung der Kosten spielt es bei einigen Versicherungen eine Rolle, ob ein chirurgischer Eingriff erfolgte, da Tarife bestehen, die zwischen Krankenversicherung und einer reinen Katzen-OP-Versicherung unterscheiden.

    Die DFV bietet Ihnen die Möglichkeit einen Tarif nach Ihren Wünschen zu wählen und Ihrer Fellnase so den besten Schutz zu ermöglichen. Mit unserem Vollschutz sind Sie und Ihr Vierbeiner sowohl bei Krankheiten als auch bei OP bestens geschützt.

    Operationen nach Unfall und Krankheit

    Operationen nach Unfall und Krankheit

    Eine Katzen-OP kann schnell mehrere Hundert und oft sogar über tausend Euro kosten. Die häufigsten Operationen sind unfallbedingte Brüche sowie innere Verletzungen und Tumor-Erkrankungen. Eine Kreuzband-OP bei der Katze schlägt durchschnittlich mit 1.000 Euro zu Buche. Diese teuren Eingriffe können sich nur die wenigsten leisten. Im schlimmsten Fall steht man als Katzenhalter vor der Ent­scheid­ung, ob man die notwendige OP aus finanziellen Gründen möglicherweise nicht durchführen lässt.

    Mit der Vollversicherung DFV-TierkrankenSchutz verfügen Sie über bis zu 100 Prozent Kostenschutz bei Krankheit und Operationen.

    Notfallversorgung (24h)

    Notfallversorgung (24h)

    Kommt es mal zu einem Notfall, einer schweren Erkrankung des Tieres am Wochenende oder bei Nacht, verlangt der behandelnde Tierarzt, vor allem für Not-OPs, nicht selten einen hohen Stufensatz. Die Entscheidung muss dann schnell getroffen werden. Damit die Notfallversorgung Ihrer Katze im Vordergrund stehen kann, kümmert sich der DFV-TierkrankenSchutz um die Kosten. Die Tarife unserer Katzenversicherung erstatten Ihnen im Fall der Fälle die Kosten für eine Notfallversorgung.

    Schmerzstillende Zahnbehandlungen inkl. Extraktion

    Schmerzstillende Zahnbehandlungen inkl. Extraktion

    Werden Zahnbeschwerden bei der Katze nicht rechtzeitig beseitigt, kann das zu jahrelangen Dauerschmerzen führen. Die Folgen äußern sich in einem von Schmerzen zermürbten depressiven Charakter, einem stinkenden Maul und eitrigen Zähnen. Nicht erkannte Zahn­probleme und chronische Entzündungs­herde im Kieferbereich führen früher oder später zu schweren Folge­krankheiten. Breitet sich der Entzündungsherd am Kieferknochen entlang aus, können Bakterien ausstreuen und an Herzklappen, Nieren und anderen Organen schwere Schäden hervorrufen.

    Beim DFV-TierkrankenSchutz sind ausschließlich schmerzstillende Zahnbehandlungen inkl. Extraktion versichert.

    Versicherungsschutz für jede Katze

    Versicherungsschutz für jede Katze

    Ob edle Rassekatze, einzigartiger Mischling, reine Wohnungskatze oder Freigänger – wir finden jede Rasse klasse! Unsere Katzenkrankenversicherung kann also für absolut jede Katze, ganz gleich welcher Rasse die Samtpfote angehört, abgeschlossen werden. Der Versicherungsschutz gilt außerdem sowohl für Freigänger als auch für Stubentiger.

    Einzig beim Alter gilt die Bedingung, dass Ihre Katze bei Antragstellung mindestens 8 Wochen alt sein muss sowie nicht älter als 9 Jahre alt sein darf. 

    Häufige Fragen zur Katzenkranken­versicherung DFV-TierkrankenSchutz

    Schützen Sie jetzt Ihre Samtpfote! Einfach schnell beste Leistungen sichern

    Wir bewahren Sie vor hohen Tierarztkosten - der DFV-TierkrankenSchutz ist für Sie da!

    • Bis zu 100% Kostenerstattung
    • Keine Wartezeit
    • Freie Tierarzt- und Spitalwahl
    • Stabilder Beitrag ein Katzenleben lang

    Zu den Tarifen

    Was zahlt die Katzenkrankenversicherung? DFV-TierkrankenSchutz für Katzen

    Ihre Katzenversicherung zahlt für

    Notwendige Heilbehandlungen

    Notwendige chirurgische Eingriffe (OPs)

    Operationsvorbereitende Untersuchungen

    Nachsorge nach dem chirurgischen Eingriff

    Unterbringung in einem Tierspital oder Tierpraxis

    Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel

    Vorsorgemaßnahmen im Rahmen der Gesundheitspauschale, z.B. für Impfungen oder Wurmkur

    Ausschließlich schmerzstillende Zahnbehandlungen inkl. Extraktion

    Ihre Katzenversicherung zahlt nicht für

    Begonnene oder ärztlich angeratene Behandlungen

    Angeborene Fehlentwicklungen und Schäden, die vorsätzlich herbeigeführt wurden

    Vorsorge- oder freiwillige Untersuchungen und Behandlungen

    OPs zur Herstellung des Zucht- und Rassenstandards

    Aufwendungen für Wobbler-Syndrom, Cauda Equina, Fehlbildung des Ellbogengelenks, Hüftgelenkspfanne

    Produkt­highlights unserer Katzenkranken­versicherung

    Kostenerstattung bis zu den Höchstsatzen der jeweils gültigen Honorarordnung der Österreichischen Tierärztekammer

    Keine Wartezeit

    Weltweiter Schutz

    Stabiler Versicherungsbeitrag ein Katzenleben lang

    Kostenerstattung per App 

    Tägliches Kündigungsrecht

    Nochmal Lust zu blättern? Alle Unterlagen zum Herunterladen

    Nachfolgend finden Sie die Versicherungsbedingungen der DFV Deutsche Familienversicherung AG. Schließen Sie bei uns eine Versicherung ab, senden wir Ihnen die Versicherungsunterlagen gemeinsam mit der Angebotspolice zu.

    Sie benutzen einen veralteten Browser.
    Dieser wird von uns nicht mehr unterstützt.

    Browser-Alternativen finden Sie unter anderem hier: